Organisation des Sozialgerichts Neuruppin

Den Geschäftsverteilungsplan finden Sie unter dem Menüpunkt Geschäftsverteilung.

In den öffentlichen Terminen zur mündlichen Verhandlung sind die Kammern neben dem Berufsrichter als Vorsitzenden mit zwei weiteren ehrenamtlichen Richtern besetzt. Die nichtöffentlichen Termine zur Erörterung des Sachverhalts mit den Beteiligten führt der Vorsitzende allein. Den Kammern sind Geschäftsstellen als Teams zugeordnet; hier können auch Akten eingesehen werden. Für die Aufnahme von Klagen und Anträgen im einstweiligen Rechtsschutz steht die Rechtsantragstelle zur Verfügung.

 

Das Gericht ist behindertenfreundlich und barrierefrei eingerichtet.

Ansprechpartnerin für Menschen mit Behinderung:
Frau Justizbeschäftigte Anke Roosch
Telefon.: 03391 838-332
Fax:       03391 838-370
E-Mail: ansprechpartner@lsg.brandenburg.de

Den Geschäftsverteilungsplan finden Sie unter dem Menüpunkt Geschäftsverteilung.

In den öffentlichen Terminen zur mündlichen Verhandlung sind die Kammern neben dem Berufsrichter als Vorsitzenden mit zwei weiteren ehrenamtlichen Richtern besetzt. Die nichtöffentlichen Termine zur Erörterung des Sachverhalts mit den Beteiligten führt der Vorsitzende allein. Den Kammern sind Geschäftsstellen als Teams zugeordnet; hier können auch Akten eingesehen werden. Für die Aufnahme von Klagen und Anträgen im einstweiligen Rechtsschutz steht die Rechtsantragstelle zur Verfügung.

 

Das Gericht ist behindertenfreundlich und barrierefrei eingerichtet.

Ansprechpartnerin für Menschen mit Behinderung:
Frau Justizbeschäftigte Anke Roosch
Telefon.: 03391 838-332
Fax:       03391 838-370
E-Mail: ansprechpartner@lsg.brandenburg.de